ENKI Zink 50 mg (90 Tabl.)

ENKI ZINK
18,90 € *
Inhalt: 90 Tabletten (0,21 € * / 1 Tabletten)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5 Werktage

  • 10121
Ein Zinkmangel äußert sich unter anderem durch die schlechte Heilung von Wunden,... mehr
Produktinformationen "ENKI Zink 50 mg (90 Tabl.)"

Ein Zinkmangel äußert sich unter anderem durch die schlechte Heilung von Wunden, Anfälligkeit für Infektionen, abbrechende Nägel oder weiße Pünktchen auf den Nägeln.

Zink kommt in Innereien, Fleisch, Meerestieren (besonders Austern), Getreide, Vollkorn, Hefe, Käse und Eiern vor. Gerade in jüngster Zeit ist jedoch deutlich geworden, dass Zinkmangel zu den verbreitetesten ernährungsbedingten Mangelerscheinungen gehört. 
Moderne Landwirtschaftsmethoden führen zu einem Verlust des Minerals Zink im Boden und eine übertriebene Verarbeitung entfernt Zink aus unseren Nahrungsmitteln. Dies ist deshalb so fatal, weil durch die Anhäufung giftiger Substanzen in der Umwelt die Anforderungen an unser Immunsystem immer größer werden; unsere Abwehrkräfte können aber nur funktionieren, wenn ausreichend Zink im Organismus vorhanden ist.

 

Inhaltsstoffe
Jede Tablette Zink 50 mg enthält:

Zink (Zinkglukonat/Zinkoxid)

50 mg

 

Wirkungen
Zink ist notwendig für eine ganze Reihe von Körpervorgängen. Dies wird daran deutlich, dass Zink an der Bildung von über 200 verschiedenen Enzymen beteiligt ist.

Zink ist besonders wichtig für die Synthese der DNA, das Körperwachstum, den Eiweißstoffwechsel, das körpereigene Abwehrsystem, für die Wundheilung (Gewebe-Neubildung), aber auch für den Zustand von Haut, Nägeln und Haaren. Weiters spielt Zink eine wesentliche Rolle für den Stoffwechsel der Vitamine A und B sowie der essentiellen Fettsäuren und ist unerlässlich für den Knochenwuchs. Zink kann hilfreich in der Vorbeugung und Behandlung von Akne sein, da es die Aktivität der Öldrüsen reguliert.

Normalerweise werden 10% des Zinks in der Nahrung vom Körper verarbeitet. Zink ist überdies nützlich für den Alkoholabbau in der Leber und es schützt diese vor chemischen Schäden. Raucher haben Zink nötig, weil dieses Mineral Cadmium eliminiert, das sich im Zigarettenrauch befindet (Raucher häufen Cadmium in ihrem Körper an, wodurch der Blutdruck ansteigen kann). Aber auch Arzneimittel, die bei hohem Blutdruck verwendet werden, können einen Zinkmangel verursachen. Zink ist ein Bestandteil von Insulin und vielen wichtigen Enzymen, und hilft im Kampf und der Abwehr gegen die Bildung von freien Radikalen.

Es wird außerdem für die Entwicklung von T-Lymphozyten benötigt, weißen Blutzellen, die Viren und schädliche Bakterien angreifen und auf diese Art bei der Infektionsbekämpfung helfen. Es hat sich als hilfreich bei der Linderung von Erkältungssymptomen und der Verkürzung von Erkältungen gezeigt.
Weiterhin wird Zink in der Behandlung der Magersucht und bei Veranlagung von Allergien angewendet. Es reguliert die Funktion der Geschlechtsorgane, ist unentbehrlich für die Prostata und erhält den Geschmacks- und Geruchssinn.

 

Studien

Zink kann die Erkältungsdauer um bis zu 40% verringern. Es unterstützt das Immunsystem und hat außerdem eine entzündungshemmende Wirkung (1).

Eine erhöhte Dosis Zink kann eine deutliche Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit ermöglichen (2).

Zink kann bei Depressionen helfen (3).

Zinkergänzung kann in Kombination mit einer Selenergänzung den klinischen Verlauf des Allgemeinzustandes der Patienten mit Darmkrebs verbessern (4).

Zink mindert das Risiko an Diabetes mellitus Typ II zu erkranken (5).

 

Das Produkt Zink
1 Tablette täglich, oder wie von Ihrem Therapeuten empfohlen. Am besten einzunehmen nach einer Mahlzeit.

Nebenwirkungen
Metallgeschmack auf der Zunge, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Übelkeit und Erbrechen.

 

Quellen
(1). Harri Hemilä; Zinc Lozenges May Shorten the Duration of Colds: A Systematic Review; Open Respiratory Medicine; DOI: 10.2174/1874306401105010051

(2). wissenschaft.de: Zink macht Jugendliche geistig fit vom 5. April 2005, abgerufen am 27. Mai 2013.

(3). Nowak G. et al.: Effect of zinc supplementation on antidepressant therapy in unipolar depression: a preliminary placebo-controlled study. 2003. Abgerufen am 2. November 2013.

(4). Eur J Clin Nutr 2001 Apr; 55 (4): 293-7 
Federico A; Iodice P; Federico P; Del Rio A; Mellone MC; Catalano G; Fedrico P;
(5). Sun Q. et al., Prospective Study of Zinc Intake and Risk of Type 2 Diabetes in Women, Diabetes Care; Apr 2009; 32(4):629-34.

Weiterführende Links zu "ENKI Zink 50 mg (90 Tabl.)"
ENKI UBIQUINOL ENKI Super Ubiquinol CoQ10 100 mg (60 Softgels.)
Inhalt 60 Softgels (0,80 € * / 1 Softgels)
48,00 € *
ENKI CRAN VITAL ENKI Cran Vital (60 Kaps.)
Inhalt 60 Kapseln (0,74 € * / 1 Kapseln)
44,10 € *
ENKI NITRO FREE 1 ENKI Nitro Free 1
Inhalt 60 Kapseln (0,50 € * / 1 Kapseln)
29,90 € *