ENKI Cran Vital (60 Kaps.)

ENKI CRAN VITAL
44,10 € *
Inhalt: 60 Kapseln (0,74 € * / 1 Kapseln)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5 Werktage

  • 10199
Unterstützung der Blase und Harnwege durch Cranberryextrakt und Prä- & Probiotika... mehr
Produktinformationen "ENKI Cran Vital (60 Kaps.)"


Unterstützung der Blase und Harnwege durch Cranberryextrakt
und Prä- & Probiotika

Wirkstoffe pro 2 Kapseln:

 

·         Pacran® (Naturex) (Cranberryfruchtextrakt 50:1) 500mg

·         PreforPro® (Deerland) 15mg

·         DE111TM (Bacillus subtilis) 5 Mrd CFU

 

Inhalt: 60 vegetarische Kapseln

 

Inhaltsstoffe: Pacran, pflanzl. Cellulose (HPMC-Kapsel), DE111, PreforPro, Trennmittel Siliziumdioxid, mittelkettige Triglyceride, Reismaltodextrin

 

Jede fünfte Frau hat in ihrem Leben mit einem Harnwegsinfekt zu tun. Männer und Kinder leiden nicht so häufig unter Harnwegsinfekten, können aber auch betroffen sein.  

Ein gesunder Lebensstil und die Beachtung einfacher Verhaltensregeln helfen, die Blase gesund zu erhalten: Gehen Sie regelmäßig auf die Toilette, trinken Sie ausreichend (mindestens 2 Liter pro Tag) damit das Harnsystem gründlich durchspült wird und Krankheitserreger sich nicht an den Blasenwänden einnisten können.

 

Harnwegsinfekte entstehen, wenn Bakterien in die Harnwege und Blase gelangen und sich im Urin vermehren. Der am häufigsten verantwortliche Organismus für Harnwegsinfekte (über 80%) sind E. coli Bakterien, die normalerweise im Verdauungstrakt gefunden werden. Mit Hilfe von sogenannten Glycoproteinen haften E. Coli Bakterien an der Blasenwand und vermehren sich dort. Dies schädigt die Blase und es kommt zu Entzündungen.

 

Da Bakterien die Ursache sind, ist die konventionelle Therapie Antibiotika. Wenn eine Person ein Antibiotikum nimmt, zerstört das Medikament die Infektion-verursachenden schädlichen Bakterien aber auch die guten Bakterien in unserem Darm. Neuere Forschungen haben vielversprechende Alternativen zu wiederholtem Antibiotika-Gebrauch aufgezeigt!

 

Pacran®: der Extrakt aus der ganzen Cranberry

 

Pacran ist eine geschütze Mischung aus der vollständigen Cranberry-Frucht und wurde bereits vielfach in klinischen Studien auf seine Wirksamkeit für die Blasen- und Harnwegsgesundheit getestet, vor allem dank seiner hervorragenden Anti-Adhäsions-eigenschaften: Die Bakterien können nicht mehr an die Zellwänden haften und werden ausgeschwemmt.

Die Synergien aus der ganzen Frucht zeigen deutlich kraftvollere Antiadhäsionseigenschaften als einzelne, isolierte Polyanthocyan-Verbindungen (PAC-Verbindungen).

 

Bacillus subtilis und PreforPro® - Pro- und Präbiotika

 

Bacillus subtilis (DE111) ist ein sporenbildendes und deshalb sehr robustes Darmbakterium, welches auch ohne Kühlung überlebt und in ausreichend großen Mengen im Darmtrakt angelangt.  

Im Gegensatz zu anderen Präbiotika muss PräforPro nur in geringen Dosen eingenommen werden um die Darmflora zu unterstützen. Es wirkt sehr schnell, nicht nur im Dickdarm, und ist kompatibel mit einem breiten Spektrum an Bakterien.

 

Studien

-       Eine regelmäßige Einnahme von Cranberry Produkten, hilft präventiv gegen Harnwegsinfekten und reduziert die Resistenz gegen Antibiotika (1-2).

-       Cranberry hemmt den Zellzyklus von Prostatakrebszellen (3+4).

-       PACran sorgt für messbaren Verbesserungen auf der Internationalen Prostata Symptom Skala und verbessert die Messwerte für die Lebensqualität und für die Blasenentleerung. Darüber hinaus kam es in einer Studie zu niedrigeren Spiegeln an prostataspezifischem Antigen (PSA) -  eine Kennzahl, die am häufigsten in der Früherkennung für Prostatakrebs sowie für die Verfolgung der Krankheit nach der Diagnose angewandt wird.(4)

-       In einer placebokontrollierten Doppelblindstudie mit 57 Frauen zeigte sich im Vergleich mit der Placebogruppe eine deutlich bessere Harnwegsgesundheit bei Frauen welche 500 oder 100 mg PaCran über 90 Tage eingenommen hatten (6).

 

1.    Santillo VM, Lowe FC. Cranberry juice for the prevention and treatment of urinary tract infections. Drugs Today 2007; 43 (1): 47-54.

2.    Howell AB , Foxman B. Cranberry juice and adhesion of antibiotic-resistant

uropathogens. Journal of the American Medical Association 2002; 287:3082-3083.

3.    Total cranberry extract versus its phytochemical constituents: antiproliferative and synergistic effects against human tumor cell lines. Seeram NP1, Adams LS, Hardy ML, Heber D.

4.    British Journal of Nutrition Published online ahead of print, The effectiveness of dried cranberries (Vaccinium macrocarpon) in men with lower urinary tract symptoms%u201D Authors: A. Vidlar, J. Vostalova, J. Ulrichova, V. Student, D. Stejskal, R. Reichenbach, J. Vrbkova, F. Ruzicka, V. Simanek doi: 10.1017/S0007114510002059

5.    2. Meroni P L, Palmieri R, Barcellini W, De Bartolo G, Zanussi C. Effect of long-term treatment with B. subtilis on the frequency of urinary tract infections in older patients. Chemioterapia. 1983;2:142-144.

6.    Sengupta K, et al. Curr Bioact Compd. 2011;7(1):39-46


Weiterführende Links zu "ENKI Cran Vital (60 Kaps.)"
ENKI KALIUM BICARBONAT ENKI Kalium Bicarbonat
Inhalt 120 Tabletten (0,20 € * / 1 Tabletten)
23,60 € *
ENKI TRACE MINERAL ENKI Trace Mineral Complex (60 Kaps.)
Inhalt 60 Kapseln (0,32 € * / 1 Kapseln)
18,90 € *
ENKI NITRO FREE 1 ENKI Nitro Free 1
Inhalt 60 Kapseln (0,50 € * / 1 Kapseln)
29,90 € *