Corona News

ENKI und der Kampf gegen das Coronavirus

 

Alle Medien berichten über das Coronavirus, das sich weltweit rasant ausbreitet und zu immer mehr Erkrankten und leider auch Todesfällen führt.

Die WHO hat die Coronavirus-Epidemie zum internationalen Gesundheitsnotstand erklärt und stuft die neue Krankheit seit 11. März 2020 als Pandemie ein - einer ganze Länder erfassenden Seuche.

Diese Situation verunsichert zahlreiche Menschen und viele fragen uns um Rat.

  • Wie kann man sich schützen?
  • Wie aktiviert man seine Selbstheilungskräfte?
  • Gibt es Nahrungsergänzungsmittel, die helfen?

Beachten Sie die einfachen und wirkungsvollen hygienischen Maßnahmen, mit denen jeder einen wichtigen Beitrag auch im Sinne der Gesellschaft leistet.

Zur Vermeidung einer Infektion wird von uns folgendes Verhalten empfohlen:

  • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen (mindestens 20 Sekunden unter laufendem Wasser mit Seife)
  • Richtiges Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder in die Armbeuge
  • Abstand von Menschen mit Husten, Schnupfen oder Fieber halten; Händeschütteln generell unterlassen
  • Hände vom Gesicht fernhalten (Schleimhäute in Mund und Nase sowie Augen)

Generell sollten Menschen, die Atemwegssymptome, d. h. Krankheitszeichen im Bereich der Atemwege haben, nach Möglichkeit zu Hause bleiben.

 

Als Grundregel gilt es, jetzt besonders das Immunsystem zu stärken.

Das ENKI Institut empfiehlt folgende Nahrungsergänzungsmittel zur Steigerung des Immunsystems:

 

ENKI Vegan Fit

Vitamin C

ENKI Vitamin D3

Super K

Panaceo Zeolith Kaps.

Panaceo Zeolith Pulver

Bifido Biotics

ENKI Kalium Bicarbonat

Magnesium

Triple Action Cruciferous

ENKI Zink

Frauenpower

Männervital

ENKI ZEOFLOWER

 

Sie möchten Ihren Immunstatus überprüfen und eine auf Sie maßgeschneiderte Immunabwehr?

Hier geht es zu unserem Immun-Quick-Check für 69 € auf Basis der Foto Disconder-Analyse.

 

 

 

Stärkung des Immunsystems durch mentales Training

 

Durch geistige und emotionale Überforderung wird das Immunsystem zusätzlich geschwächt. Dies wiederum schafft ein ideales Milieu für Viren. Deshalb ist die emotionale Hygiene ebenfalls von großer Bedeutung. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der mentalen Übungen, Meditation und Kontemplation. Mentale Übungen zur Unterstützung der emotionalen Festigung bietet die CD Mentale Methoden von Herrn Prof.* Dr. nauk* Dr. med. Enrico Edinger Honorarprofessor für Energie- und Informationsmedizin (* VEKK - Moskau, RUS), Medical Institute of Traditional and Nontraditional Medicine ** (** Dnepropetrovsk, Ukraine).

 

ENKI hilft bei der Steigerung Ihrer Selbstheilungskräfte

 

Steigern Sie Ihre Selbstheilungskräfte mit den Fern-Infrarot (FIR-)Fasern und deren biogenetischen Strahlen. Man weiß, dass biogenetische Strahlen die Heilung und das Wachstum von lebenden Zellen besonders in Pflanzen, Tieren und Menschen fördern. FIR kann tief in die Haut und das darunter liegende Gewebe eindringen und hat dadurch günstige Auswirkungen auf eine Vielzahl von Erkrankungen. Wenn FIR in die Haut dringt, kommt es zum Kontakt mit Proteinen, Kollagen und Fetten. Durch die Stimulierung von Mikrovibrationen können ebenso Gewebetemperaturen erhöht werden und der menschliche Körper reagiert dann mit einer verbesserten Mikrozirkulation. Wir empfehlen insbesondere die ENKI Bandana Haube (weiß) mit einer täglichen Nutzungszeit von 8 bis 10 Stunden am Tag. Sie kann natürlich auch über Nacht getragen werden.

 

Die ENKI SCIO Sitzung mobil

 

Aufgrund der großen Nachfrage nach SCIO Sitzungen mobil (sogenannte Ferntherapie), bieten wir jetzt Abend von Montag bis Freitag Scio Spezialsitzungen über die gesamte Nacht an.

  • Zur Analyse und Erstbalancierung erhalten Sie eine ca. 120 minütige SCIO Sitzung mobil durch einen ENKI Fachberater
  • Auf Basis dieser Analyse wird ein Langzeitprogramm mit Ihren individuellen Schwerpunkten zur Immunstärkung vom ENKI Fachberater ausgewählt
  • Dieses Langzeitprogramm wird ab 18 Uhr über die ganze Nacht für Sie Ihre optimale Balancierung durchführen
  • Am nächsten Morgen analysiert der ENKI Fachberater Ihre neuen Werte und Ergebnisse
  • Sie erhalten ein ausführliches Protokoll inklusive den Balancierungsergebnissen wie auch einen aktuellen Vitalstoffplan mit Schwerpunkt Immunstärkung

Verbindliche Terminreservierung für 499 € unter info@enki-institut oder 0028 / 299 78 090-0.

 

Immunstärkung mit dem Veget Stream

Mit dem ENKI Vegetstream haben Sie die Möglichkeit, die neueste Generation der Frequenztherapiegeräte zu Hause zu nutzen. Den Grundstein zur Frequenztherapie, auf der der ENKI Vegetstream aufbaut, wurde bereits in den 1930er Jahren von Dr. Rife gelegt und später von Frau Dr. Clark in den USA ausgebaut. Sie erkannten, dass die Ursache von weit mehr Krankheiten als bisher bekannt, die Besiedelung durch Parasiten, Bakterien, Viren und pathogenen Eiweißbausteinen ist. Genau hier setzt die Frequenztherapie an: mit speziellen Frequenzen geht sie mit dem Erreger in Resonanz und stört so dessen elektrochemisches Gleichgewicht – der Erreger stirbt ab („Resonanzkatastrophe“, bekannt z.B. bei Brückeneinstürzen durch im Gleichschritt marschierende Soldaten). Wir haben für Sie ein perfektes Frequenzpaket von über 160 Minuten mit folgenden Sonderchips geschnürt:

 

  • Stärkung Immunsystem allgemein
  • Stärkung Immunsystem Spezial Viren
  • Stärkungen Organ Lunge
  • Präventivprogramm Corona Viren allgemein

Hier geht es zu Veget Stream