Perfekt für Kapsel- und Tablettenmuffel
Die ENKI Analyse Mikronährstoffmischung

Sie möchten gerne Ihre Ernährung durch Vitalstoffe ergänzen, aber mögen keine Kapseln und Tabletten – wir haben für Sie eine perfekte Supplementierung: unsere individuelle Mikronährstoffmischung.

 

In der Mikronährstoffmedizin werden keine Standard- oder Monopräparate abgegeben. Vielmehr werden Mikronährstoffdefizite durch Analysen erfasst und auf Grund der gemessenen Erkenntnisse und weiterer Faktoren wie Alter, Körpergewicht, mögliche Medikamente usw. ein individueller Rezepturvorschlag einer HCK Mikronährstoffmischung errechnet.

 

Die Resorptionseigenschaften unserer Vitalstoff-Mischungen kommen denen von Obst und Gemüse am nächsten. Der Mikronährstoffgehalt ist aber dem notwendigen höheren Bedarf des Einzelnen angepasst. HCK-Mikronährstoffe sind international patentiert und entsprechen den hohen Schweizer Qualitätsstandards. Das Granulat kann in Joghurt, Quark, Säften und Smoothies eingerührt zu sich genommen werden.

 

Basierend auf der Auswertung Ihres Anamnesebogens wie auch der quantenphysikalischen Auslesung Ihres morphologischen Feldes anhand Ihres Fotos und Ihrer Daten erstellen wir eine HCK Mikronährstoff-Rezeptur (zunächst für 30 Tage). Des Weiteren werden individuelle Therapie- und Lebensstilempfehlungen diskutiert. Nach ca. einem Monat der Einnahme der Mikronährstoffe empfehlen wir eine erneute Analyse, um zu prüfen, inwieweit sich die einzelnen Werte verbessert haben. Entsprechend diesen Verbesserungen wird die Rezeptur überarbeitet und auf die aktuelle Situation eingestellt.

 

Zur ENKI Analyse für Ihre individuelle Mikronährstoffmischung zum Einführungspreis von nur 75 € bis zum 31.10.2021 geht es hier.